BSV-HALLE.de

Jahreshauptversammlung des Vereins mit Vorstandswahl

Die alljährliche Jahreshauptversammlung des gesamten BSV Halle e.V. fand am 24. März 2018 wieder im Vereinsraum des benachbarten TC Halle-Böllberg statt. Die Flutschäden aus dem Jahre 2013 lassen eine Nutzung des Clubraumes in unserem Bootshaus an der Saale weiterhin nicht zu. Doch wir können hoffen – so der Bericht des 1. Vorsitzenden des Vereins, Dr. Uwe Pfannmöller, dass die von der Stadt Halle geplante Rekonstruktion unseres Bootshauses noch im Jahre 2018 voranschreitet und vielleicht die nächste Jahreshauptversammlung wieder in dann neuen „eigenen 4 Wänden“ stattfinden kann.  Es  wäre ein wirklich schöner Erfolg, wenn in diesem Jahr die gemeinsamen Bemühungen der Stadt Halle und unseres Vereins zur Errichtung eines neuen, flutsicheren Bootshauses in die Tat umgesetzt werden. Der BSV Halle hat nicht nur einen Namen im Kanu-Slalom-Wettkampfsport mit einer Vielzahl von Erfolgen im Nachwuchs- und Schülerbereich, Deutschen Meisterschaftstiteln, Nationalmannschafts-Qualifikationen, erfolgreicher Teilnahme an internationalen Wettkämpfen und inzwischen auch Kanu-Polo sondern auch im Kanu-Wandersport. Über 100 Wanderkanuten machten auf ihren Saale-Touren im zurückliegenden Jahr Station am Bootshaus des BSV Halle.

Die Tagesordnung war umfangreich.

Zunächst ein Blick auf das zurückliegende Jahr in den Rechenschaftsberichten der 5 Sektionsleiter.

Helge Markwort als neu gewählter Leiter der Sektion Kanu lobte das unermüdliche Wirken der Trainer und Übungsleiter, das im Jahr 2017 wieder mit einem guten Abschneiden der BSV-Sportler bei deutschen und internationalen Meisterschaften glänzte: Lisa Fritsche ist Weltmeisterin im Team, Stella Mehlhorn ist Junioren Team-Weltmeisterin und Sportlerin des Jahres der Elite-Schule des Sports, Benni Kies ist 2-facher deutscher Schülermeister, Rolf Herrmann errang die zwei Silbermedaillen bei den WorldMasterGames in Neuseeland. Erfolgreich qualifizierten sich für die Nationalmannschaft Lisa Fritsche, Kai und Kevin Müller, Eric Borrmann, Stella Mehlhorn und über acht Bundeskaderberufung freuten sich u.a. Willi Braune, Leo Braune, Claire Harlak, Felix Göttling. Auch das Vereinsleben mit Anpaddeln, Saaleputzen, Ferienlager am Bootshaus, Abpaddeln, Zipfelmützenpaddeln ist beliebte und inzwischen gelebte Tradition. Im Breitensportbereich konnte sich Kanu-Polo etablieren und mit Erfolgen aufwarten.

Marlit Dörfler berichtete von der wiederholten Spendenaktion der Gymnastinnen für die Astrid-Lindgren-Schule und die freudvolle Begeisterung einer gewachsenen Mitgliederzahl an sportlicher Bewegung, was auch Steffen Hönig  für die Volleyballer, Albert Neumann für die Kegler sowie  Andreas Busch für die Allgemeine Sportgruppe ebenfalls bestätigten. Einmal mehr wurde deutlich, dass das engagierte Wirken der vielen ehrenamtlich tätigen Trainer, Übungsleiter und Verantwortlichen  in den 5 Sektionen des Vereins und im Vorstand großen Dank verdient!  Stellvertretend für all jene wurde dieses Jahr Bärbel Rümland für ihre langjährige und zuverlässige Arbeit im Rahmen der Gymnastik-Sportgruppe mit der Ehrengabe des Vereins geehrt.

Abschied aus dem Vorstand

Aus dem Vorstandsamt verabschiedete sich mit einem verlesenen herzlichen Briefgruß Tom Grunwald nach 8jähriger engagiert intensiver und sichtbar erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit. Seine kontinuierliche Pflege unserer informativen Homepage und sein Anspruch auf immer aktuelle Berichterstattung von Wettkämpfen und allen Vereinshöhepunkten sorgten dafür, dass die mediale Wahrnehmung des BSV Halle und seiner Aktiven in den letzten Jahren stetig wuchs und auch Sponsoren für die Sportarbeit gefunden und gebunden werden konnten. Dafür gebührt ihm ein außerordentlich herzliches Dankeschön!  Nachwuchsredakteure werden auch weiterhin gesucht, denn: Kein Artikel ohne Story! Kein Artikel ohne Bild! Berichtet selbst von dem was ihr erlebt und was euch begeistert! 

Martina Leske beendete nach 4 Jahren ebenfalls ihre Mitarbeit im Vorstand mit dem Wunsch an die Anwesenden verbunden, dass eine enge Verbindung zum aktiven Sport durch die eigenen Kinder auch die Bereitschaft fördern möge, ehrenamtlich mitzuwirken und zu gestalten. Ihr sei für Ihr engagiertes Wirken als 2.Vorsitzende herzlich gedankt, hatte ihre stille aber immer ideenreiche und zielorientierte Arbeit eine wohltuende Wirkung auf die ehrenamtlichen Gremien im Verein

Neuwahlen in den Vorstand und Beschlussfassungen

Nach der turnusmäßig durchzuführenden Wahl eines neuen Vereinsvorstandes wird der BSV Halle e.V. nunmehr vertreten durch den langjährigen 1. Vorsitzenden Dr. Uwe Pfannmöller, den 2. Vorsitzenden Ralf Balge, den Kassenwart Steffen Schwarz und den  Verantwortlichen für Öffentlichkeitsarbeit Sebastian Sell-Römer. Vor dem neuen Vorstand liegen keine geringen Aufgaben: wie die Organisation  des Trainingsbetriebes auf der Saale (sowohl im Verein und im Landesleistungszentrum) während der bevorstehenden Bauphase am Bootshaus und die langfristige Erhaltung der Trainingsbedingungen am Böllberger Wehr, die finanzielle Sicherstellung des Sportbetriebes unter geänderten Förderbedingungen und vieles, vieles mehr.  (Wieder-) gewählt wurden auch die Mitglieder des Ehrenrates und der Revisionskommission, die sich allesamt erneut zur Wahl gestellt hatten.

Beschlossen wurde durch die Mitgliederversammlung zudem nach ausführlicher Diskussion im zurückliegenden Jahr (und bereits erfolgter Beschlussfassung durch die Jahreshauptversammlung der Sektion Kanu am 24.02.2018) für die Sektion Kanu eine Anhebung des Mitgliedsbeitrages um 2 € (auf 9,- € bzw. 11,- €), um auch nach Wegfall von Fördermitteln die satzungsgemäßen Sport-Aufgaben verlässlich erfüllen zu können. Auch zur Vereins-Satzung wurden verschiedene Änderungen beschlossen.  

BSV:TV – Jede Medaille hat ihren Ursprung am Böllberger Wehr.

Verein
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Vorstand
Anfahrt
Historie
Login
Medien
Newsarchiv
Wir über uns
Newsletter
Ansprechpartner
BSV:TV
Kanutube
Sportler
Trainingstermine
Trainingsgruppen
Vereinserfolge
Aktive Leistungssportler
Helden im Ruhestand
Trainer/Übungsleiter
Schnupper-Paddeln
Engagement
Schlauchbootrennen
Wildwasserpark
Nachwuchswettkampf
Partner

Soziale Medien
Twitter
Facebook
Youtube
Ansprechpartner
Kanu
Allg. Sportgruppe
Gymnastik
Kegeln
Volleyball
Wettkampfergebnisse
Kanuslalom.de
CanoeLiveResults
SFA-Halle Volleyball
Kegeln-Halle.de

Auszeichnungen

Goldener Stern des Sports 2004
Grünes Band für Talentförderung 2007 / 2013