BSV-HALLE.de

11. Schlosswehrpokal in Merseburg gewonnen

(MeBu 1.6.2013) Der traditionell ausgetragene Merseburger Schlosswehrpokal wurde von den Böllberger Slalom-Kanuten nun das 11. Mal in Folge gewonnen. Der lang anhaltende Regen ließen den Wettkampf lange vakant erscheinen. Deshalb wurde der Wettkampf erstmals nicht am Wehr ausgetragen, sondern im Abflussbecken des Merseburger Wasserkraftwerkes.

Gut Beschirmt und mit Gummistiefeln in den Wettkampfpausen kämpften die Sportler, im durch das Wetter anspruchsvolle Wettkampf, in den Einzeldisziplinen um jedes Tor und jede Sekunde. Die sechs Erstplatzierten wurden nach der „Olympischen Methode“ mit sechs Punkten bewertet. Neben den Medaillen zählten also auch die kleinen Punkte um den Pokal für die Vereinswertung zu erhalten. Der nicht ganz einfache Kurs und die in den Einzeldisziplinen starke Konkurrenz  stellten die Jüngsten und die Alten vor anspruchsvolle Aufgaben. Und sie wurden mit Bravour bestanden. Fast jeder der gestarteten BSV Teilnehmer konnte zum Punktekonto des Vereines beitragen. Der Sieg fiel deutlich aus – 136 Punkte vor den Sportlern aus Zeitz (67), Schwerte (58) und Buna-Schkopa (54).

11. Schlosswehrpokal gewonnen

Neben den Routiniers Sebastian Winter K1, Lisa Fritsche K1, Volker Busch C1 und Rolf Hermann K1, haben sich über die Goldmedaillen besonders gefreut – Willi Braune, Paul Pollack, David Franke, John Franke, Felix Göttling (Schüler B, C1) und die C2 Fahrer Leo Braune / Eric Borrmann, Marx Harlak /Paul Pollack  und  Cedric Trödel/ Felix Göttling. Ein Highlight war die wiederholte Gold – Platzierung von Claire Harlak (Schülerin B) im Kajak und Canadier-Einer.
Der Wettkampf war ein gelungener Test der BSV Slalom-Kanuten vor den Deutschen Schülermeisterschaften in Zeitz, die in 14 Tagen ausgetragen werden.

» Ergebnisse

BSV:TV – Jede Medaille hat ihren Ursprung am Böllberger Wehr.
AUGENBLICKE
26 35 12 20 21 flib07_01 Quali Nationalmannschaft, Olympia 2012 Schneebooten 2013 am Aschenberg @ bsv halle Ostdeutsche Meisterschaften Kanuslalom in Spremberg © BSV Halle / Borrmann ICF Weltranglistenrennen Markkleeberg Thüringer Landesmeisterschaften Kanuslalom Trainingslager Frankreich Elster Tour 2018 BSV Halle Auf dem schönsten Teil der Saale  | Foto @BSV Halle/Ralf-Friedrich Voss DSC_0112 DSC_9404 IMG_8628 15. Kanuslalom Nachwuchswettkampf Halle (Saale) IMG_9810BSVcityBeach2014 Zum Schluss war es dann doch kalt BSV Halle | BrockenRocken 2017 DSM Bad Kreuznach 2017 Ostdeutsche Meisterschaft Sömmerda 3. Flutlichtpaddeln BSV Halle Landesmeisterschaften 2015 Kanuslalom Haynsburg DM Augsburg 2015 ® BSV Halle IMG_9403FelixCedricC2 | Kanuslalom DM Augburg © BSV Halle Start in das Olympische Jahr
Ansprechpartner Kanu-Polo

Das Kanu-Polo-Training findet im Rahmen des Breitensporttrainings statt.  Bei Interesse findet Ihr die Kontaktdaten hier.


Verein
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Vorstand
Anfahrt
Historie
Login
Medien
Newsarchiv
Wir über uns
Newsletter
Ansprechpartner
BSV:TV
Kanutube
Sportler
Trainingstermine
Trainingsgruppen
Vereinserfolge
Aktive Leistungssportler
Helden im Ruhestand
Trainer/Übungsleiter
Schnupper-Paddeln
Engagement
Nachwuchswettkampf
Partner

Soziale Medien
Twitter
Facebook
Youtube
Ansprechpartner
Kanu
Allg. Sportgruppe
Gymnastik
Volleyball
Wettkampfergebnisse
Kanuslalom.de
CanoeLiveResults

Auszeichnungen

Goldener Stern des Sports 2004
Grünes Band für Talentförderung 2007 / 2013/ 2019