BSV-HALLE.de

14. Leipziger Kanupolo-Freiluft-Turnier

Vom 10.06. bis 11.06.2017 nahm zum zweiten Mal ein Team des Böllberger Sportvereins (Halle) am Leipziger Kanu-Polo-Turnier teil. Auf dem Elsterflutbett in Leipzig wurden am Samstag und Sonntag bei bestem Polowetter die Spiele auf dem Wasser in zwei Wettkampfklassen ausgetragen.

Christian Beck, Ute Gradmann, Dorian Kurzhals, Liska Meyer-Olbersleben und Klaus Reinhardt vom Böllberger SV gingen beim im Turnier gegen acht andere Teams im Anfängerklassement an den Start. Aufgrund zweier kurzfristiger Absagen vom BSV unterstützten uns Michael Mura und Udo Hammer von der der Junkers Paddelgemeinschaft aus Dessau und Raimar Polach als weitere Spieler.

Kanupolo BSV Halle

Gruppenspiele

Das erste Spiel ging mit 5:4 knapp gegen die Mannschaft aus Potsdam an Halle/Dessau. In den weiteren Gruppenspielen konnte das Team aus Sachsen-Anhalt gegen Jena (4:4) und Prag (2:2) ein Unentschieden erreichen. Gegen Prag gelang der Ausgleich aus einer guten Abwehrarbeit durch zwei sehenswerte Kontertore. Im Spiel gegen HTWK-Leipzig wurde ein ungefährdeter Sieg von 10:5 unter Dach und Fach gebracht.

 

Zwischenrunde

Die Mannschaft schaffte fast eine Sensation gegen Prag, da in der Halbzeit mit 4:1 geführt wurde. Leider holte Prag Tor um Tor auf. Ute Gradmann verhinderte mit zwei Torwartparaden in der letzten Spielminute  noch das 5:4 für Prag. Das zweite Spiel gegen Potsdam konnte das Team aus Sachsen-Anhalt mit 7:2 souverän für sich gestalten.

Kanupolo BSV Halle

Platzierungsrunde

Leider verlor Potsdam in der Zwischenrunde das Spiel gegen Prag mit einem höheren Torverhältnis. Dadurch ergab sich das dritte Spiel um Platz 5 gegen Potsdam. In einer ausgewogenen und spannenden Partie konnte sich die Mannschaft aus Sachsen-Anhalt knapp durchsetzen und den 5. Platz sichern.

Trotz des für den BSV Halle gut gelaufenen Turnierverlaufs und keiner Niederlage konnte der 2. Platz von 2016 nicht wiederholt werden. So fuhren die Hallenser, mit dem Wissen auch gegen stärkere Gegner mithalten zu können, zufrieden nach Hause zurück. Einziger Wermutstropfen war das Unentschieden gegen Prag.

 

BSV:TV – Jede Medaille hat ihren Ursprung am Böllberger Wehr.
AUGENBLICKE
WM/EM Qualifikation Markkleeberg 01.05.2011 WM/EM Qualifikation Markkleeberg 01.05.2011 2010 Junioren EM - Markkleeberg 48 70 06 06 03 21 08 Quali Nationalmannschaft, Olympia 2012 10. Kanuslalom Nachwuchswettkampf des BSV Halle an der Hallorenbrücke Felix am Aufwärtstor Beschenkte Trainer und Übungsleiter thlmsweimar2013bsv-halle7 Mädchenpower im C2: Claire und Toni Brocken Rocken 2013 © BSV Halle Kuchenstärkung in der Trothaer Schleuse Ostdeutsche Meisterschaften Kanuslalom in Spremberg © BSV Halle / Borrmann Schüler-Länder-Pokal Berlin Foto © BSV Halle ECA Cup Krakow (POL) | Foto: BSV Halle | Borrmann | Kanuslalom Harzpokal Kanuslalom 2015 Flutlicht Wettkampf 2015 BSV Halle Flutlicht Wettkampf 2015 BSV Halle Deutsche Jugend/Juniorenmeisterschaft, 2016, Markkleeberg, BSV Halle Zacharias hat Spaß beim Training EM Junioren/U23 Solkan 2016 Schülerländerpokal Bad Kreuznach 2016 Paddeln durch Leipzig 2017 Herbstslalom Spremberg / BSV Halle German Masters 2017 Zeitz 3. Flutlichtpaddeln BSV Halle Nachwuchswettkampf 2018 | Foto: @BSV/Borrmann Schnarchbeen_Halle 20190616_121246
Ansprechpartner Kanu-Polo

Das Kanu-Polo-Training findet im Rahmen des Breitensporttrainings statt. Bei Interesse meldet Euch bitte beim Wasserwanderwart/Breitensport oder per E-Mail an kanupolo@bsv-halle.de.

Ansprechpartner Sektion Kanu

Die Sektion Kanu des BSV-Halle bietet allen Sportbegeisterten des Kanusportes optimale Angebote im Bereich Breiten- und Leistungssport und natürlich auch jede Menge Ansprechpartner.

SEKTIONSLEITER

Helge Markwort
Mobil: 0177 6467546
E-Mail: bitte senden

STELLVERTR. SEKTIONSLEITER

Sebastian Tilgner
Mobil: 0152 01679088
E-Mail: bitte senden

SLALOMWART / WETTKAMPFBETRIEB

Sebastian Brendel
Mobil: 0170 4909396
E-Mail: bitte senden

BREITENSPORTWART/KANU-POLO

Christian Beck
Mobil: 0173 2792502
E-Mail: bitte senden

MITGLIEDERBETREUUNG

Dr. Monika Pfannmöller
Mobil: 0173 4464212
E-Mail: bitte senden

JUGENDVERTRETER

Cedric Trödel
Mobil: 0176 21578531
E-Mail: bitte senden

ELTERNVERTRETER

Sabine Oszmer
Mobil: 0176 72221331
E-Mail: bitte senden

BOOTSHAUSWART

Gerhard Berger
Tel: 0345 5200299
Mobil: 0176 55361999

ANSPRECHPARTNER CLUBHAUS NUTZUNG

Dr. Monika Pfannmöller
Mobil: 0173 4464212
E-Mail: bitte senden


Verein
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Vorstand
Anfahrt
Historie
Login
Medien
Newsarchiv
Wir über uns
Newsletter
Ansprechpartner
BSV:TV
Kanutube
Sportler
Trainingstermine
Trainingsgruppen
Vereinserfolge
Aktive Leistungssportler
Helden im Ruhestand
Trainer/Übungsleiter
Schnupper-Paddeln
Engagement
Schlauchbootrennen
Wildwasserpark
Nachwuchswettkampf
Partner

Soziale Medien
Twitter
Facebook
Youtube
Ansprechpartner
Kanu
Allg. Sportgruppe
Gymnastik
Kegeln
Volleyball
Wettkampfergebnisse
Kanuslalom.de
CanoeLiveResults
SFA-Halle Volleyball
Kegeln-Halle.de

Auszeichnungen

Goldener Stern des Sports 2004
Grünes Band für Talentförderung 2007 / 2013