BSV-HALLE.de

Saale statt Weiße Elster

(Text: TS, 10.07.2022, Bilder: RFV) Nachdem die Ausfahrt auf der Weißen Elster bereits im vergangenen Jahr wegen Hochwasser abgesagt werden musste, verhinderten dieses Jahr zahlreiche Baumhindernisse bereits kurz hinter Döllnitz die Fahrt. (Vielen Dank an Ralf-Friedrich für die versuchte Vorfahrt.) So wurde die Elster-Fahrt kurzerhand in eine Saale-Fahrt von der Meuschauer Schleuse in Merseburg zurück bis zum heimischen Bootshaus umgemünzt.

Heute Morgen trafen sich um 10:00 Uhr die vier Sportfreunde Ralf-Friedrich, Uwe, Michelle und Thomas der Kanu-Breitensportgruppe, Monika als Bus-Fahrerin sowie sektionsübergreifend Sportfreund Randolf Henschel mit seiner Frau Silke von der Volleyballgruppe am Bootshaus. Nach anfänglichen Problemen mit der Wegfahrsperre des favorisierten Bootsanhängers, wurde schließlich ein anderer Anhänger gewählt. Nachdem die Boote aufgeladen waren, chauffierte uns Monika zu unserer Einsatzstelle an der Meuschauer Schleuse in Merseburg. Vielen Dank Monika!

Gruppenbild

Nach einem Gruppenfoto vor der Kulisse des Merseburger Schlosses wurden bei recht kühlen 15°C, bedecktem Himmel und einem recht kräftigen Wind die Boote am unteren Auslauf der Schleuse zu Wasser gelassen. Obwohl uns der Wind ordentlich ins Gesicht blies (war ja entsprechend Murphy auch nicht anders zu erwarten 😉 ) kamen wir gut voran. Unterwegs nutzen Uwe und Thomas einen kleinen Vorsprung zu einer kurzen Befahrung der Luppe. Allerdings war hier bereits nach 200m durch einen umgestürzten Baum schon wieder Schluss. Gegen 14:00 Uhr kamen wir an der Schleuse Planena an und hatten damit bereits die Hälfte unsere Tour geschafft. Die Ausstiegsstelle an der Schleuse nutzen wir für eine Picknickpause, so dass wir gestärkt in den zweiten Abschnitt der Strecke starten konnten. Zuvor mussten wir allerdings noch eine Bergschleusung abwarten, da ausgerechnet in dem Moment, als wir wieder aufbrechen wollten eine Motorjacht aus Richtung Halle an der Schleuse ankam. Doch dann waren wir an der Reihe und es ging weiter unserem Ziel entgegen. Wir passierten die Elster-Mündung und die Röpziger Brücke, als vor uns drei weitere Paddler auftauchten. Nicht ganz überraschend trafen wir nun auf das langjährige Vereinsmitglied Martin Kehl mit seinen beiden Enkelkindern. Martin hatte angekündigt, heute die Strecke von Planena bis zum Verein fahren zu wollen. Eines seiner Enkelkinder hatte sogar schon eine Flaschenpost aus der Saale gefischt. Da sich der Verschluss der Flasche aber nicht vor Ort öffnen ließ, musste das Geheimnis der Flaschenpost noch bis zur Ankunft am Verein warten.

unterwegs

Am Saale-km 100 wurde noch einmal ein Gruppenfoto unserer nun auf 9 Paddler angewachsenen Gruppe geschossen.

Kilometer 100

Schließlich erreichten wir kurz vor der Ankunft am Verein das Böllberger Wehr und damit die letzte Schleuse bei unserer Tour. Während Michelle, Ralf-Friedrich, Uwe und Randolf mit seiner Frau den Komfort der Schleusung nutzten, wählte Thomas mit seinem Wildwasserboot die „Abkürzung“ über das Wehr und nahm die anderen am Ausgang der Schleuse wieder in Empfang. Martin und seine Enkelkinder lagen zu diesem Zeitpunkt etwas zurück und haben das Wehr umtragen. Letztendlich kamen aber auch sie nur ca. 15 Minuten später am Steg des BSV an. Für eine erste Paddeltour der Enkelkinder eine klasse Leistung! Nun konnte auch endlich das Geheimnis der Flaschenpost gelüftet werden. Aus der Nachricht erfuhren wir, dass die Post im Mai 2021 in Wichmar bei Camburg in die Saale eingeworfen wurde.

Der Abschluss der schönen 18km langen Tour sowie der nun schon fast fertige Rohbau des neuen Bootshauses wurden noch gemeinsam mit einem Gläschen Sekt gefeiert.

Fröhlicher Abschluss

BSV:TV – Jede Medaille hat ihren Ursprung am Böllberger Wehr.
AUGENBLICKE
2010 - Junioren WM 37 06 2007_04_01_0135 28 23 Ostdeutsche Meisterschaften Königshütte Geraer Hallenbadslalom wm07_01 Monika und Rolf | Foto Pfannmöller Deutsche Kanuslalom Schülermeisterschaft Luhdorf Roydorf © BSV Halle Deutsche Kanuslalom Schülermeisterschaft Luhdorf Roydorf © BSV Halle 14. Schlosswehrpokal 66. Herbstslalom Spremberg IMG_7007 BSV Halle / Weimar ThLM _DSC7792 DM 2018 JJ/LK | Foto: @BSV/Borrmann P1170956 DSC_0157 DSC_9403 IMG_7869 DSC0464 Ferienlager Naumburg | © Julian Schwarz 15. Kanuslalom Nachwuchswettkampf Halle (Saale) Auf der Peißnitz Deutsche Kanuslalom Schülermeisterschaften Bronze Team 3xC1 | Foto BSV Halle Bootshausverpflegung
Ansprechpartner Kanu-Polo

Das Kanu-Polo-Training findet im Rahmen des Breitensporttrainings statt.  Bei Interesse findet Ihr die Kontaktdaten hier.


Verein
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Vorstand
Anfahrt
Historie
Login
Medien
Newsarchiv
Wir über uns
Newsletter
Ansprechpartner
BSV:TV
Kanutube
Sportler
Trainingstermine
Trainingsgruppen
Vereinserfolge
Aktive Leistungssportler
Helden im Ruhestand
Trainer/Übungsleiter
Schnupper-Paddeln
Engagement
Nachwuchswettkampf
Partner

Soziale Medien
Twitter
Facebook
Youtube
Ansprechpartner
Kanu
Allg. Sportgruppe
Gymnastik
Volleyball
Wettkampfergebnisse
Kanuslalom.de
CanoeLiveResults

Auszeichnungen

Goldener Stern des Sports 2004
Grünes Band für Talentförderung 2007 / 2013/ 2019