BSV-HALLE.de

Allgemein

Platz 3 für „Pfanne“ am Nürburgring

 

Podium Stefan Pfannmoeller

Erstes Podium der Saison und technische Probleme

Freitag war Trainingstag und es galt das richtige Set-Up zu finden. Dank der Erfahrungswerte des Rennteams aus den anderen Rennen und des zweiten eingesetzten Caymans, war das beste Set-Up aber schnell gefunden. Das war auch gut so, da die Trainingszeit durch Rot-Phasen und Regen im letzten Stint sehr begrenzt war. Stefan Pfannmöller ist selber nur 30min zum Fahren gekommen, entsprechend schwierig war die Qualifikation am Samstag. Dennoch direkt in der zweiten und dritten Runde konnte er zwei top Zeiten im Verkehr umzusetzen, die letztendlich für Position 4 in der Quali gereicht hatten mit nur 0,155 sec Abstand zu Position 1.

Nach erneut sehr gutem Start hatte „Pfanne“ sich auf Postion 3 eingefunden, anschließend auf Position 2 vorgefahren und konnte anschließend sogar… Weiterlesen

BSV-Slalomkanuten waren „Dem Geld auf der Spur“ …

Für die Nachwuchs-Athleten des Böllberger Kanu Vereins ging es am Wochenende, dem  25./26. Juni 2016 auf die anspruchsvolle Strecke des Kanuparks in Markkleeberg um die nationalen Meistertitel. Vorher stand aber die Stadt Leipzig bereits in den Startlöchern für die Lange Nacht der Wissenschaften und für die Athleten nach dem Freitags-Training ein Besuch in der Filiale der Deutschen Bundesbank an.

IMG_4054

Nach dem Training was für den Kopf …

(SyMa) Nach einem langen Tag, gefüllt mit unterschiedlichen Trainingseinheiten, dem Einprägen der Strecke und dem abschließenden Bad im Markkleeberger See ging es dann für Clair Harlack, Franziska Harzer, Steven Heid-Eisenkrämer, Cetric Trödel, Florian Töpfer, Julius Kuplin und ihrem Trainer Sebastian Brendel gleich um die Ecke auf das „Alte Messegelände“ der Stadt Leipzig. Hier gab es in der Deutschen Bundesbank der Hauptverwaltung in… Weiterlesen

Stefan Pfannmöller gastiert mit dem Porsche Sports Cup in Österreich

Top Wetter, aber turbulente Rennen. Starke Aufholjagd aus nach Unfall im ersten Rennen von der vorletzten Reihe bis zwischenzeitlich auf Platz 3.

Der Porsche Sports Cup macht am ersten Juni-Wochenende (4. – 5. Juni) Station im österreichischen Spielberg. Auf dem Red-Bull-Ring trägt das Paket aus sechs Rennserien und Fahrevents das zweite Rennwochenende des Jahres aus. Mehr als 200 Teilnehmer sind in der Steiermark am Start.

Trotz Unfall, Platz 5 in der Rennwertung

Die Wetterprognose sah Gewitter voraus, die aber (glücklicherweise) nur im Training und nicht bei den Rennen nieder gegangen sind. Eine etwas verpatzte Qualifikation durch einen Reifenschaden erlaubte eine dennoch eine Platzierung auf der Position 6. Nach einem guten Start konnte sich Stefan Pfannmoeller auf Position 3 vorkämpfen und 10 Minuten lang diesen Platz vor drei Profis… Weiterlesen

Stefan Pfannmöller auf Platz 3 im Porsche Sport Cup.

(PM SP) Ein super Start in die Saison für Stefan Pfannmoeller mit dem 3. Platz in der Rangliste der Klasse. Als schnellster Gentleman Driver in der Qualifikation und im zweiten Rennen, unterstrich er sein Ambitionen für die anstehende Saison 2016.

Stefan startet jetzt zwar nicht mehr im Karbonboot und auch bei diesem Rennen nicht für den BSV Halle. Er hat das Hochleistungssportgerät getauscht aber die Ambitionen sind die Alten. Gewinnen! „Ich  möchte die Saisonplatzierung nach den sechs Rennserien insgesamt schon in den Top drei abschließen“ legte Stefan seine Ziele vor dem Start dar. Ein Guter Start war es allemal in Hockenheim.

PSSC team mit Stefan Pfannmöller

Porsche Sports Cup Saison 2016 – Auftakt bei bestem Wetter in Hockenheim

Der Porsche Sports Cup startet 2016 in seine zwölfte Saison. Auch in diesem… Weiterlesen

Mit 66 Jahren jung wie nie – HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH BSV Halle

 

 

Happy Birthday BSV HalleIn jedem Jahr am 28.März ist es wieder soweit – Geburtstag beim BSV Halle. Jegliche Vergleiche mit dem menschlichen Leben und gewissen Stationen sollen an dieser Stelle als Cliché verbannt werden. Man ist so jung wie  man sich fühlt. Und „Wer ständig glücklich sein will – muss sich oft verändern“ (Konfuzius).

Heute war es schön sonnig und auch windig – so dass ein paar Paddelkilometer auf der Saale nicht nur der Seele sondern auch dem Bizeps gut tun sollten. Zurück gekehrt fiel mein Blick auf das Boot-Blumen-Arrangement und ich dacht mir dabei – ein schönes Bild mit vielen Allegorien. So da wären: Hier herrscht mehr Sonne und Licht als Schatten – für den Verein immer förderlich, wenn das Licht des Erfolges den Schatten der Niederlage doch… Weiterlesen

BSV:TV – Jede Medaille hat ihren Ursprung am Böllberger Wehr.
AUGENBLICKE
2010 - Deutsche Meisterschaft Leistungsklasse 2010 Junioren EM - Markkleeberg 11 12 24 22 16 Ostdeutsche Meisterschaften Königshütte wm07_02 Andreas Awe Landesmeisterschaften 2012 Haynsburg Harzpokal Kanuslalom 2015 Ostdeutsche Meisterschaft 2017 Spremberg Kanuslalom Landesmeisterschaft und Harzpokal Königshütte Kanuslalom IMG_0554 DM 2018 JJ/LK | Foto: @BSV/Borrmann P1030312 P1030629 DSC3248 DSC0506 DSCF4092 DSC_3086 Kanuslalom Landesmeisterschaften Haynsburg 2016 Schuelerspiele2014@bsvhalle DSC_0031DJJM Qualifikation Nationalmannschaft Augsburg 2017 Wanderpaddeltour Bode / BSV Halle IMG_9662KaiKevC2 | Kanuslalom DM Augburg © BSV Halle

Verein
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Vorstand
Anfahrt
Historie
Login
Medien
Newsarchiv
Wir über uns
Newsletter
Ansprechpartner
BSV:TV
Kanutube
Sportler
Trainingstermine
Trainingsgruppen
Vereinserfolge
Aktive Leistungssportler
Helden im Ruhestand
Trainer/Übungsleiter
Schnupper-Paddeln
Engagement
Nachwuchswettkampf
Partner

Soziale Medien
Twitter
Facebook
Youtube
Ansprechpartner
Kanu
Allg. Sportgruppe
Gymnastik
Volleyball
Wettkampfergebnisse
Kanuslalom.de
CanoeLiveResults

Auszeichnungen

Goldener Stern des Sports 2004
Grünes Band für Talentförderung 2007 / 2013/ 2019