BSV-HALLE.de

Kanu-Breitensport

Es gibt bei uns im Breitensport verschiedene Möglichkeiten die Faszination Wasser zu erleben. Gemütlich auf Flüssen und Seen im Zahmwasserbereich oder rasant auf den wilden Bächen in den Gebirgsregionen. Seit 2013 gibt es pro Jahr ein kleines Fahrtenprogramm mit ein- und mehrtätigen Ausfahrten. In entspannter Runde treffen wir uns auf der Saale und am Wehr Böllberg. Dort ist das Revier für das spielerische Element mit Kurzbooten und nicht zu vergessen dem Kanuslalom im Breitensportbereich.

Unsere Trainingszeiten sind im Sommer immer Mittwochs von 18:30 bis 20:30Uhr und Freitags von 17:00 bis 19:00Uhr. Im Winter halten wir uns mit Kraftsport und Kenterollentraining im Stadtbad fit. Für Neueinsteiger bieten wir im Sommer jedes erste Wochenende im Monat von 14:00 bis 15:00Uhr eine Schnupperstunde an.

Pfingsten 2.0 – Auch der Breitensport sportlich aktiv!

In der Pfingstzeit waren nicht nur unsere Slalompaddler aktiv - nein, auch die Breitensportabteilung hatte alle Hände voll zu tun. Denn auch sie ließen die Boote zu Wasser und genossen das Pfingstwochenende auf dem kühlen Nass. Aber lest selbst!   Entlang der Oker Die Geburtsstadt Heinrichs, des Löwen – Braunschweig  - geizte nicht mit Attraktionen. Einen interessanten Ausblick ...

Kunst am (Saale-)Fluss

Ungeheuer_Halle

An der Saale hellem Strande "An der Saale hellem Strande Stehen Burgen stolz und kühn. Ihre Dächer sind zerfallen, Und der Wind streicht durch die Hallen, Wolken ziehen drüber hin." Diese Zeilen schrieb 1826 Franz Kugler, die später zu einer Art Hymne über "unseren" Fluss wurden. Aber nicht nur Zerfallendes erblickt das Auge des Paddlers am hellen Strande, auch Kunstvolles lässt sich ...

Genuss-Paddeln auf dem schönsten Stück der Saale

von Michelle Bohley, Fotos von Michelle Bohley, Jens Kraiczik, Ralf-Friedrich Voß Am Sonntag, den 19. Mai, fanden sich früh morgens zwölf PaddlerInnen am Bootshaus ein, um das „Sahnestück“ der Saale von Camburg bis Naumburg zu befahren. Gute Planung, gutes Wetter und GeoCaches Nachdem wir die Boote geladen und das Umsetzen der Autos logistisch ausgeklügelt hatten, machten wir uns ...

1 2 3 16
BSV:TV – Jede Medaille hat ihren Ursprung am Böllberger Wehr.
AUGENBLICKE
WM/EM Qualifikation Markkleeberg 01.05.2011 2010 - Schülerländerpokal in Sömmerda 10 09 09 31 13 14 Ostdeutsche Meisterschaften Königshütte IMG_9678 Bad Dürrenberg Ehrennadel Uwe Pfannmöller | © pandamedien Eric im C1 Lauf BSV Nachwuchs-Trainingslager im französische Sault Brenaz Harald Gimpel taxiert die Strecke | Foto Pfannmöller Ostdeutsche Meisterschaften Kanuslalom in Spremberg © BSV Halle / Borrmann Landesmeisterschaft 2014 Kanuslalom Haynsburg | Fotos © BSVH Halle / Bosse Schüler-Länder-Pokal Berlin Foto © BSV Halle Harzpokal Königshütte 2014 | Fotos © BSV Halle | Kanuslalom Abpaddeln 2014 am Tag der Einheit | Foto © BSV Halle - Kanu Thüringer Landesmeisterschaften 2015 | Erfurt KaiKevGewonnen©bsvhalle 13. Kanuslalom Nachwuchswettkampf ICF Weltranglistenrennen Markkleeberg ICF Weltranglistenrennen Markkleeberg Saaleputzen IMG_7003 BSV Halle WK Erfurt Mitteldeutsche Meisterschaft Kanuslalom Jena Nationalmannschaft Qualifikation 2017 MKB Ostdeutsche Meisterschaft 2017 Spremberg Kanuslalom Ostdeutsche Meisterschaft 2017 Spremberg Kanuslalom 2018-04-20-PHOTO-00000134 DSC_4125 DSC8353
Ansprechpartner Kanu-Polo

Das Kanu-Polo-Training findet im Rahmen des Breitensporttrainings statt. Bei Interesse meldet Euch bitte beim Wasserwanderwart/Breitensport oder per E-Mail an kanupolo@bsv-halle.de.

Ansprechpartner im Bootshaus
Sektionsleiter:

Helge Markwort 
Mobil: 0177 6467546
E-Mail: bitte senden

Wasserwanderwart / Breitensport / Kanu-Polo:

Christian Beck
Mobil: 0173 2792502
E-Mail: bitte senden

Bootshauswart:

Gerhard Berger
Tel: 0345 5200299
Mobil: 0176 55361999

Clubraumfragen (nur Vereinsmitglieder):

Dr. Monika Pfannmöller
Tel: 0345 2940270
Mobil: 0173 4464212
E-Mail: bitte senden

 

Wichtig. Zur Beachtung.

Clubraum / Veranstaltungen

Zu organisatorischen Fragen bei der Belegung des Clubraumes kontaktieren Sie bitte den Ansprechpartner für Clubraumfragen. Die Clubraumnutzungsordnung ist unbedingt zu beachten. Die Naturfreunde e.V. melden ihre Veranstaltungen über den Vorstand an. Eine externe Vermietung an Nichtvereinsmitglieder erfolgt üblicherweise nicht.

Übernachtungen

Übernachtungen von Wasserfreunden auf dem Gelände des BSV-Halle werden geregelt durch den Bootshauswart oder ggf. durch ein anderes Mitglied der Sektion Kanu.

 

Nächste Termine
Aug
30
Fr
ganztägig Wochenend-Paddeltour „Das schöns...
Wochenend-Paddeltour „Das schöns...
Aug 30 – Sep 1 ganztägig
Die Paddeltour für Landschaftsgenießer! Durchbruch der Elbe durch das Elbsandsteingebirge mit Bastei, Königstein etc. 54 km (oder 67 km) in zwei Tagen bei kräftiger Strömung ohne Wehre Übernachtung voraussichtlich bei Kurort Rathen im eigenen Zelt[...]
Okt
26
Sa
ganztägig BSV Abpaddeln 2019
BSV Abpaddeln 2019
Okt 26 ganztägig
Gemütlicher Ausklang der Saison 2019 für die Kanuten des BSV! Weitere Informationen folgen!
Nov
9
Sa
ganztägig Arbeitseinsatz 2019 der Sektion ... @ Bootshaus der Sektion Kanu des BSV
Arbeitseinsatz 2019 der Sektion ... @ Bootshaus der Sektion Kanu des BSV
Nov 9 ganztägig
Macht das Bootshaus winterfest und schafft das Laub beiseite! Weitere Informationen folgen!
Spendenaufruf
Hochwasser 2013: BSV Chronologie | Schäden | Aktuelle Informationen
Nach der Flut tut Hilfe gut. Spendenaufruf des BSV Halle e. V.
Kanu-Ausbilder
DKV anerkannter Kanu-Ausbilder

Verein
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Vorstand
Anfahrt
Historie
Login
Medien
Newsarchiv
Wir über uns
Newsletter
Ansprechpartner
BSV:TV
Kanutube
Sportler
Trainingstermine
Trainingsgruppen
Vereinserfolge
Aktive Leistungssportler
Helden im Ruhestand
Trainer/Übungsleiter
Schnupper-Paddeln
Engagement
Schlauchbootrennen
Wildwasserpark
Nachwuchswettkampf
Partner

Soziale Medien
Twitter
Facebook
Youtube
Ansprechpartner
Kanu
Allg. Sportgruppe
Gymnastik
Kegeln
Volleyball
Wettkampfergebnisse
Kanuslalom.de
CanoeLiveResults
SFA-Halle Volleyball
Kegeln-Halle.de

Auszeichnungen

Goldener Stern des Sports 2004
Grünes Band für Talentförderung 2007 / 2013