BSV-HALLE.de

Kanu

Das Bootshaus ist winterfest.

Das Bootshaus ist winterfest.

Arbeitseinsatz abgeschlossen.  Am Samstag, dem 24.11. fand in unserem Bootshaus der einzige Arbeitseinsatz des Jahres statt. Bereits 10 Uhr trafen sich 13 Mitglieder der Sektion um letzte Aufräum- und Säuberungsarbeiten – vor allem im Außenbereich – anzugehen. Leider wurde der Termin sehr kurzfristig angesetzt, umso erfreulicher jedoch, dass sich trotzdem noch mehr als ein Dutzend Sportfreunde ...

Im Spätsommer auf der Unstrut

Die letzte gemeinsame Ausfahrt der Wanderkanuten des Böllberger SV führte eine kleine, aber feine Gruppe auf schönes Terrain auf der Unstrut. Begleitet von familiären „Ergänzungen“ war es eine weitere schöne Erfahrung im heimischen Mitteldeutschland  Freitag, den 7. September, trafen sich Michelle, Kathrin und Thomas und Ralf-Friedrich am BSV-Bootshaus. Schnell waren die Boote auf die Autos geladen, ...

Fantastisch – Erfolgreicher 16. Nachwuchskanuslalom im 80. Jahr der Kanuslalomwettkämpfe in Halle

Seit 80 Jahren gibt es in Halle/Saale Kanuslalom-Wettkämpfe und seit 16 Jahren den Nachwuchskanuslalom in Halle. Und so trafen sich am 22. September 2018 bei kaiserlichen Herbstwetter rund 140 Nachwuchskanuten im Alter von 6 bis 14 Jahren im Mühlgraben der Gerbersaale, umrahmt vom Salz- und Salinefest, um die Gewinner des Salzpokals sowie die Landesmeister der B- und C-Schüler ...

Spremberger Herbstslalom setzt Schlusspunkt der Mitteldeutschen Meisterschaften

(EB) Egal ob jung oder alt, am 8. September 2018 fanden 39 Sportler des BSV Halle den Weg in das brandenburgische Spremberg zur mittlerweile 68. Auflage des traditionsreichen Herbstslaloms. Dieser war nach den Rennen im thüringischen Sömmerda und im tschechischen Roudnice gleichzeitig auch das Finale der Mitteldeutschen Meisterschaften. Und so strahlend wie die Sonne waren auch die Ergebnisse! Bestandener Formtest vor Deutscher Meisterschaft Für unsere ...

Mitgemacht: SSB-Sportwiese auf dem Laternenfest 2018

Der Kenter-Rollen-Simulator wurde gut angenommen

Auf dem Laternenfest 2018 am vergangenen Samstag ließ der BSV die Möglichkeit nicht ungenutzt und präsentierte sich mit der Sektion Kanu nach einigen Jahren der Abstinenz wieder auf der SSB-Sportwiese zwischen Peißnitzhaus und Peißnitzbühne. Staunen, mitmachen und informieren Und den Besuchern zeigten wir an unserem Stand so Einiges rund um den Kanusport. Die Besucher durften die Boote, ...

1 2 3 69
BSV:TV – Jede Medaille hat ihren Ursprung am Böllberger Wehr.
Ansprechpartner im Bootshaus
Sektionsleiter:

Helge Markwort 
Mobil: 0177 6467546
E-Mail: bitte senden

Wasserwanderwart / Breitensport:

Christian Beck
Mobil: 0173 2792502
E-Mail: bitte senden

Bootshauswart:

Gerhard Berger
Tel: 0345 5200299
Mobil: 0176 55361999

Clubraumfragen (nur Vereinsmitglieder):

Dr. Monika Pfannmöller
Tel: 0345 2940270
Mobil: 0173 4464212
E-Mail: bitte senden

 

Wichtig. Zur Beachtung.

Clubraum / Veranstaltungen

Zu organisatorischen Fragen bei der Belegung des Clubraumes kontaktieren Sie bitte den Ansprechpartner für Clubraumfragen. Die Clubraumnutzungsordnung ist unbedingt zu beachten. Die Naturfreunde e.V. melden ihre Veranstaltungen über den Vorstand an. Eine externe Vermietung an Nichtvereinsmitglieder erfolgt üblicherweise nicht.

Übernachtungen

Übernachtungen von Wasserfreunden auf dem Gelände des BSV-Halle werden geregelt durch den Bootshauswart oder ggf. durch ein anderes Mitglied der Sektion Kanu.

 


Verein
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Vorstand
Anfahrt
Historie
Login
Medien
Newsarchiv
Wir über uns
Newsletter
Ansprechpartner
BSV:TV
Kanutube
Sportler
Trainingstermine
Trainingsgruppen
Vereinserfolge
Aktive Leistungssportler
Helden im Ruhestand
Trainer/Übungsleiter
Schnupper-Paddeln
Engagement
Schlauchbootrennen
Wildwasserpark
Nachwuchswettkampf
Partner

Soziale Medien
Twitter
Facebook
Youtube
Ansprechpartner
Kanu
Allg. Sportgruppe
Gymnastik
Kegeln
Volleyball
Wettkampfergebnisse
Kanuslalom.de
CanoeLiveResults
SFA-Halle Volleyball
Kegeln-Halle.de

Auszeichnungen

Goldener Stern des Sports 2004
Grünes Band für Talentförderung 2007 / 2013