BSV-HALLE.de

Wandern in der Saale

(MP) Vom 18.-22 Juli 2022 haben sich 9 Sportler aus verschiedenen Trainingsgruppen gemeinsam mit Karin Albrecht, Rolf Herrmann und Monika Pfannmöller zu einer Paddeltour auf der oberen Saale aufgemacht. Insgesamt wurden zwischen Jena und Leißling 75 Paddelkilometer absolviert. Gezeltet wurde beim Camping Jena, in Döbritschen, an der Rudelsburg und beim Naumburger Bootshaus recht spartanisch – ohne Küchenzelt und Tisch. Mitunter wurden die Wandercanadier getreidelt – es war durch die geringe Wassertiefe an einigen Stellen ein Wandern im Wasser anstelle von Wasserwandern. Da die Saale recht schmal und oft von Bäumen gesäumt ist, ließ sich die Hitze von bis zu 37° auf dem Wasser besser als an Land aushalten. Natürlich wurde auch oft genug in der Saale gebadet. Die schweren Wandercanadier haben wir jeden Tag 1-2 mal gemeinsam umgetragen. 

Wir waren… Weiterlesen

Saale statt Weiße Elster

(Text: TS, 10.07.2022, Bilder: RFV) Nachdem die Ausfahrt auf der Weißen Elster bereits im vergangenen Jahr wegen Hochwasser abgesagt werden musste, verhinderten dieses Jahr zahlreiche Baumhindernisse bereits kurz hinter Döllnitz die Fahrt. (Vielen Dank an Ralf-Friedrich für die versuchte Vorfahrt.) So wurde die Elster-Fahrt kurzerhand in eine Saale-Fahrt von der Meuschauer Schleuse in Merseburg zurück bis zum heimischen Bootshaus umgemünzt.

Heute Morgen trafen sich um 10:00 Uhr die vier Sportfreunde Ralf-Friedrich, Uwe, Michelle und Thomas der Kanu-Breitensportgruppe, Monika als Bus-Fahrerin sowie sektionsübergreifend Sportfreund Randolf Henschel mit seiner Frau Silke von der Volleyballgruppe am Bootshaus. Nach anfänglichen Problemen mit der Wegfahrsperre des favorisierten Bootsanhängers, wurde schließlich ein anderer Anhänger gewählt. Nachdem die Boote aufgeladen waren, chauffierte uns Monika zu unserer Einsatzstelle an der Meuschauer Schleuse in Merseburg. Vielen Dank Monika!

Gruppenbild

Nach… Weiterlesen

Die magische Zahl Neun und das Bootshaus

Nun war es soweit, der Richtkranz war am 11.Juli 2022 aufgezogen, der Zimmermann in seiner festlichen Robe – der Bau, besser der Ersatzneubau, konnte geweiht werden nach Art der Zimmerleute. Mit der Fertigstellung des faktischen Rohbaus des mit Fluthilfemitteln neu erbauten Teiles unseres Bootshauses ist ein weiterer Meilenstein im Leben des Böllberger SV erfolgt. Der Chronist dokumentiert nur das Geschehene, ….

Vor kurzem stand in unseren BSV-Nachrichten, dass vor 90 Jahren schon einmal ein Richtfest auf diesem Grund stattgefunden hatte. Die Naturfreunde hatten 1932 auf das Fundament, dass im April des vergangenen Jahres abgerissen wurde, ihr Bootshaus gebaut. Dessen mehrfach veränderte Überbleibsel hatten dann aber im vergangenen Jahr ausgedient. Dafür entsteht jetzt ein neues Bootshaus. Die Magie der Zahl Neun beinhaltet das „neu“ im Wort selbst. Interessanterweise war vor 2… Weiterlesen

Bronze, Bronze … und Bronze

(Kurzmeldung) Dies war die Bilanz für den BSV Halle von Tag 1 bis Tag 6 bei den Junioren- und U23-WM im italienischen Ivrea. Zwischendurch ein Wellenbad der Gefühle – nicht nur bei unseren Sportlern, sondern auch bei den mitfiebernden Freunden und Fans in der Heimat, beim heimatlichen Verein.

[Text: UP] Glücklicherweise beschert uns das Internet die Möglichkeit, die Wettkämpfe nahezu zeitgleich an den elektronischen Endgeräten im Vergleich zur objektiven Realität mit zu verfolgen. Gleich mit der Eröffnung der WM durften die Teams ran. Das 3 mal C1 Team der Junioren mit gleich 2 BSV’lern – nämlich Louis Paaschen und Ben Borrmann fuhren mit dem Leipziger Franz Gosse auf das Podium – HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

Die Teams mit unseren beiden anderen Startern – Benjamin Kies (3*C1 U23) und Charlotte Wild (3*K1… Weiterlesen

Böllberger Geschichten – vom Leben am Mühlwerder

(Text: VW) Buchpremiere am Donnerstag, 17. Juli 2022 18:00 Uhr im Stadtmuseum, Große Märkerstraße 10, 06108 Halle

Böllberger Geschichten - vom Leben am Mühlwerder

Buchcover

Im Rahmen der Umgestaltung des Geländes an der Böllberger Mühle, deren Wehr für uns Wildwasserkanuten eine zweite Heimat ist, hat die GWG Halle ein Buch über das Leben am Mühlwerder herausgegeben. Konzept, Recherche und Redaktion dafür lagen in den Händen unseres Mitglieds Frank Pollack.
Entstanden ist eine Sammlung von ganz persönlichen Berichten über das Leben im Umfeld der Böllberger Mühle, dass auch von Sportlern des Böllberger Sportvereins mit gestaltet wurde.
Das Buch kann im örtlichen Buchhandel erworben werden (ISBN: 978-3-96311-720-6).
Eine Buchvorstellung findet am 17. Juli ab 18:00 Uhr im Stadtmuseum statt. Sie wird von dem in Halle bekannten Journalisten Theo M. Lies moderiert.
Es wird um vorherige Anmeldung unter wohngucker@gwg-halle.de gebeten.

BSV:TV – Jede Medaille hat ihren Ursprung am Böllberger Wehr.

AUGENBLICKE

2010 - Junioren WM 37 06 2007_04_01_0135 28 23 Ostdeutsche Meisterschaften Königshütte Geraer Hallenbadslalom wm07_01 Monika und Rolf | Foto Pfannmöller Deutsche Kanuslalom Schülermeisterschaft Luhdorf Roydorf © BSV Halle Deutsche Kanuslalom Schülermeisterschaft Luhdorf Roydorf © BSV Halle 14. Schlosswehrpokal 66. Herbstslalom Spremberg IMG_7007 BSV Halle / Weimar ThLM _DSC7792 DM 2018 JJ/LK | Foto: @BSV/Borrmann P1170956 DSC_0157 DSC_9403 IMG_7869 DSC0464 Ferienlager Naumburg | © Julian Schwarz 15. Kanuslalom Nachwuchswettkampf Halle (Saale) Auf der Peißnitz Deutsche Kanuslalom Schülermeisterschaften Bronze Team 3xC1 | Foto BSV Halle Bootshausverpflegung

Verein
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Vorstand
Anfahrt
Historie
Login
Medien
Newsarchiv
Wir über uns
Newsletter
Ansprechpartner
BSV:TV
Kanutube
Sportler
Trainingstermine
Trainingsgruppen
Vereinserfolge
Aktive Leistungssportler
Helden im Ruhestand
Trainer/Übungsleiter
Schnupper-Paddeln
Engagement
Nachwuchswettkampf
Partner

Soziale Medien
Twitter
Facebook
Youtube
Ansprechpartner
Kanu
Allg. Sportgruppe
Gymnastik
Volleyball
Wettkampfergebnisse
Kanuslalom.de
CanoeLiveResults

Auszeichnungen

Goldener Stern des Sports 2004
Grünes Band für Talentförderung 2007 / 2013/ 2019